Abschied vom Youtube „Das Schlüsselkind“ Kanal? Mit meinem Lieblings Video und einem lieben Gruß an meine Zuschauer

Gepostet von

especially for you migrants and moslems …

Backup

FIGHT FOR YOUR FREEDOM
DAS ist übrigens mein LieblingsVideo !!! Ich habe es schon 100te male gesehen und es ist jedesmal phantastisch! Ich kann gar nicht zum Ausdruck bringen, wie mutig ich diesen Mann finde. Wenn ich die vielen Waschlappen in unserer Gesellschaft sehe, statt ihrer Degeneration nur ein Fünkchen seines Mutes, seiner Aufrichtigkeit und seines Kampfeswillen zeigen würden, dann hätten wir alle kein Problem mit dieser menschenverachtenden Sekte und Ideologie, die in diesen unvorstellbaren Tagen großen Schrittes Europa erobern möchte.

Youtube bzw. Google hat mir jezt mit einem fadenscheinigen Grund, die zweite Verwarnung innerhalb van 2 Wochen reingedrückt. Mit dieser schwachsinnigen Begründung können sie über 90% meiner Videos sperren, bzw. aller ihrer Mitglieder. Ich denke es ist nur noch eine Frage von Stunden, das die einfach mit einem läppischen Knopfdruck mich eliminieren werden. Schade, weit über 100 Vids viele gut gelaufen mit Hunderttausenden von Aufrufen, aber wenn die Gesinnungsmafia anklopft, da genügt ein Mausklick um die Arbeit von Stunden zu eliminieren. – UND GOOGLE VERDIENT GUT an seinen Uploadern und ihren Mühen!!

 

Bei #youtube versucht man meinen Youtubekanal “ Das Schlüsselkind “ aktuell mit hanebüchenden Einwänden zu sabotieren um mich loszuwerden. Mir ist bewusst das die Freiheit des Wortes heute nur einen Mausklick von den dahinter sich verbergenden Faschisten, bzw. ihrer Schergen entfernt liegt. Moglicherweise wird man meine Arbeit auf yt, die weit über 100 hochgeladener Videos beinhaltet, viele davon mit mehr als hunderttausenden von Zugriffen, und zehntausenden von Kommentaren, wie schon angedeutet, mit nur einem Klick eliminieren.

20170606_19063220170606_190717

VERNICHTUNG für den Abweichler,  für den nicht genormten Mainstreamer. DAS ist es, was die heutigen Neofaschisten unter ihrer „bunten Welt“ verstehen und was der Islamfaschismus in nicht allzu ferner Zukunft in Europa vollenden wird. Ich werde jetzt meinen youtube Kanal nicht mehr betreten und auch die Verwarnungen nicht bestätigen. Vielleicht liegt hier eine kleine Chance den Kanal zu retten. Leider ist es mir dadurch nicht möglich, die vielen Kommentare zu moderieren die jeden Tag für alle Videos eingehen.

Andernfalls bedanke ich mit sehr herzlich bei allen Zuschauern …. wir sehen uns. 

Wir dürfen nicht aufgeben !

Gaby Kraal, auf Youtube auch bekannt als:

Das Schlüsselkind

19 Kommentare

  1. Tja, dumme Sache. Das Problem ist, dass diese amerikanischen Firmen alle Niederlassungen in zensurwütigen Ländern wie Deutschland haben. Firmen, die nur aus den USA operieren sind da prinzipiell erstmal deutlich unproblematischer. Leider gibts davon nicht soviele oder da ist kaum was los.

    Letztlich brauchen wir eigene Kapazitäten aber das ist leider leichter gesagt als getan.

    Ich hoffe man kann die Videos und die Kommentare wenigstens irgendwie exportieren!?

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, alles blöd. Exportieren kann man m. W. leider nichts. Da müsste schon jemand privat ne Schnittstelle gebastelt haben, aber der wird das um Ärger mit Google zu vermeiden sicherlich nicht veröffentlichen

      Gefällt mir

      1. Das runteladen und neu aufspielen, bzw. hochladen und evtl. auch mit Kommtsren zu versehen ist sehr aufwendig bei der anstehenden Video Masse. Ich hatte in den letzten Wochen immer schon Backups auf meinem vk Account parallel mit hochgeladen. Das zahlt sich jetzt schon aus 🙂

        Gefällt 1 Person

  2. Meine Methode, YouTube den Stinkefinger zu zeigen:
    Ich hab mein WordPress Account aufgemotzt, eine eigene.com-Adresse dafür eingerichtet und hab recht viel Speicherplatz zusätzlich.
    Auch Videos kann ich direkt auf meinem Blog hosten und WordPress hat bislang noch kein einziges Mal gemurrt.
    Da ich der festen Überzeugung bin, liebe Gaby, dass wir Blogger zusammen stehen müssen, um irgend etwas weiter zu bewegen, bin ich gerne bereit, deine Videos auf meinem Blog zu hosten.
    Das heißt nicht, dass sie nun von mir veröffentlicht würden – es wäre lediglich ein Asylplatz für deine Videos 😁
    Ich würde dir nach dem Hochladen auf meinen Blog-Server den Video-Link zusenden, den du dann in deine Blogbeiträge einbauen kannst.
    Gib mir einfach Bescheid, ob du das möchtest:
    notwende@gmx.at

    Gefällt 1 Person

    1. @Notwende Hey, das ist total lieb von dir! Herzlichen Dank für dein tolles Angebot 🙂

      Anna und ich sind aber schon zum Premium Account gewechselt und hoffen auf noch ein paar Spenden, dann würden wir auch auf den Business Account gehen und damit sollte dann genug Speicherplatz vorhanden sein. Ja, ich denke sehr wohl das ich meinen Schlüsselkind youtube Kanal bald abschreiben kann.Ich werde in Kürze wie Anna damit starten, hier auf WP hoch zuladen. Danke dir nochmal für dein Angebot, hat mich wirklich sehr gefreut. 😉

      Gefällt mir

  3. Habe ich gerade richtig gelesen ???
    Einspruch einlegen – der Grund, warum Du eine Verwarnung (oder mehrere) erhalten hast ist in keinster weise Gerechtfertigt. Und ich beweise das hier jetzt !:

    Es gibt schon seid einer Ewigkeit eine kurze (Video)Dokumentation von der New York Times bei YouTube zu sehen. (Link am ende meines Kommentars) In Englischer Sprache. Dort geht es um eine 27 Jahre alte Muslimin (in Kabul) die von einem Aufgebrachten Mod zu Tode: 1. Gesteinigt, 2. Überfahren, 3. in Brand gesteckt wird. Das alles „nur“ weil sie angeblich den Koran Diskreditiert hatte. Und am ende sogar noch raus kam das es nicht stimmte.

    Das Video ist also (Ursprünglich) von der New York Times und für jedermann anzusehen. Allerdings mit Altersbeschränkung. Aber nicht Hochgeladen von der New York Times. Sondern von einem normalen YouTube-User.

    Das dort (wenn auch mit etwas Distanz) äußerst verstörende Bilder zu sehen sind, scheint YouTube also nicht zu stören. Aber bei Dir, liebes Schlüsselkind soll es Probleme geben ? Nein, gibt es nicht !

    Zumal Du nicht dinge erfindest sondern lediglich in der Position des Zitieren bist, wenn Du deine Videos Hochgeladen hast, es sind also keine Fake-News sondern reale Vorkommnisse. Das Zitierrecht steht jedem zu und ist durch Art. 5 GG, sowie Art. 19 der allgemeinen erkläung der Menschenrechte nicht nur geregelt sondern festgeschreiben und für alle bindend – auch für die heinis von youTube !

    Hier zum Video, um das es geht:
    >>>SHOCKING GRAPHIC VIDEO NON ISIS MUSLIM Mob Rips Apart Woman<<<

    Viel glück & Schieß zurück, Gaby, es kann nicht sein das bei YouTube Äpfel mit Birnen verglichen werden!

    MFG.

    Gefällt 1 Person

      1. Ich wollte halt helfen. Ich weiß aber auch was bei YouTube & darüber hinaus versucht wird. Es geht nur darum Kritische Stimmen aus dem Weg zu räumen.

        Wenn die „Netz-Reporterin“ auf „ihren“ Kanal Videos Hochlädt ist es in Ordnung – wenn man es als „Normaler“ User mach – kommt die Keule. Obschon es da nicht mal um die Urheberrechte geht, die verletzt werden.

        Tja … und nun, wirst Du ihn aufgeben, oder versuchst Du, diese Anschuldigung Sachlich und Begründet zu widerlegen ?

        Ein Einspruch könnte helfen – andererseits wäre es danach sowieso nur eine frage der Zeit bis es erneut losgeht mit dem Scheiß. :-/

        Gefällt 1 Person

      2. Alpha, das ist nicht meine erste Sperre, dafür aber meine erste Doppelsperre innerhalb von 2 Wochen. Wenn sie wollen gibt es morgen den nächsten konstruierten Vorwurf und dann schießen sie ganz unvermittelt. Es lohnt nicht Einsprüche anzumelden, sie reagieren sowieso nicht, so meine Erfahrung.

        Gefällt 1 Person

      3. Ja … stimmt (leider).
        Ich war mal so „frech“ und habe mir Dein Lieblingsvideo runtergeladen, nun kann ich wann immer ich will es erneut Hochladen.

        Solltes Du abgeschaltet werden – werde ich YT einfach mal anfangen zu ärgern. 🙂

        Zeitgleich wird es einen Backup-Kanal geben der bei rutube.ru (habe mich dort vor einer weile eingenistet!) das festhalten wird – was bei YT aus Zensur gründen nicht mehr möglich ist – dann können die mich dort nämlich auch mal kreuzweise !

        Gefällt 1 Person

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s