Wahlergebnisse Präsidentschaftswahl: Asyl Invasion auf Europa – Letzte Ausfahrt Marine Le Pen?

Posted by

Marine Le Pen steht für den „starken Staat“, ohne den Frankreich im Bürgerkrieg versinken wird, so Le Pens Wahlkampagnenchef Jean Messiha gegenüber britischen Medien.

Messiah warnte bei weitereren Terroranschlägen vor einem möglichen Bürgerkrieg in Frankreich. Gegenüber BBC Newsnight betonte er, dass eine „schwache Führung“ Frankreichs zu einer Stärkung des Islamischen Staats innerhalb des Landes führen werde.

Frankreich selbst sieht sich seit 2015 einer wahren „Flut von Terrorangriffen“ ausgesetzt, durch die mittlerweile 230 Menschen und mehr ums Leben kamen. „Le Pen ist die Einzige, die einer Teilung des Landes entgegen treten kann.“ Sie sei auch die einzige, die die Staatsgewalt auf den Straßen Frankreichs wiederherstellen könne.

„Wenn der Staat schwach ist, wird es massive Terroranschläge geben“, und es wird jetzt im Bürgerkrieg enden“, so wird Le Pens Kampagnenchef in der britischen Zeitung Daily Mail zitiert. 

Jean Messiha gegenüber der BBC Newsnight: Eine Fortsetzung der „schwachen Führung“ wird dazu führen, dass ISIS seinen Würgegriff innerhalb des Landes weiter stärken kann, so dass sie mehr Angriffe und das in weit größeren Maßstäben durchführen können.

Das Jahr 2017 bezeichnen Analysten bereits heute als das Super -und Schiksalswahljahr für Europa, dass mit der Amtseinführung von Donald Trump als 45. US-Präsidenten, einem erklärten Gegner der Flutung Europas mit Millionen kulturinkompatiblen Menschen begann und mit der Wahl Marine Le Pens zur französischen Staatspräsidentin, hoffentlich die erforderlichen Weichen gestellt werden können, diesem Wahnsinn adäquat entgegen zu treten, den die deutsche Bundeskanzlerin mit ihrer kriminellen Flüchtlingspolitik für ganz Europa, seit spätestens September 2015, aus dem Kanzleramt orchestriert.

GettyImages-487529794-1-700x365

Live Blog:

Frankreich-Wahl: Unerwartet hohe Wahlbeteiligung

Update 24. 04.17

Vorläufiges und amtliches Wahl Ergebnis der ersten Präsidentschaftswahl in Frankreich, nach Auszählung aller Stimmen

20170424_002503
Letztes Update 24.04.17 00:07 uhr 90% der Stimmen ausgezählt http://www.interieur.gouv.fr/

Heute ist erster Wahlgang, der zweite Wahlgang für die Stichwahlen wird voraussichtlich am 07. Mai stattfinden:

Die erste Prognose wird es aller Voraussicht um 20 Uhr im französischen Fernsehen zu sehen geben, also kurz nachdem die letzten Wahllokale geschlossen haben. Der öffentlich-rechtliche Sender France 2 sendet dann live und berichtet bereits vor der ertsen Prognose  – ganz wie aus Deutschland gewohnt – über den Wahltag. Die ersten Hochrechnungen sind kein offizielles Ergebnis, aber bei vielen Wahlgängen, ob Frankreich , oder auch Deutschland sind die Prognosen meist mehr als gute Indizien, für das spätere Wahlergebnis.

Mit einem offiziellen Ergebnis, mit dem es beide Kandidaten dann bis in die Stichwahl am 07. Mai 2017 schaffen, rechnet Frankreich einen Tag später, am 24. April.

Hochrechnung  21: 00 Uhr

Manuel Macron 23% ( parteilos) 

Marine Le Pen   22% ( Front National) 

Hochrechnung TF1

20170423_212648
Twitter Screenshot afp, france

Emmanuel Macron (En Marche): 23 Prozent
Marine Le Pen (Front National): 21,9 Prozent
Francois Fillon (Les Republicains): 19,7 Prozent
Jean-Luc Mélenchon (Parti de Gauche): 19,2 Prozent
Benoit Hamon (Socialistes): 6,2 Prozent
Nicolas Dupont-Aignan (parteilos): 5 Prozent

Alle weiteren Kandidaten sind abgeschlagen und spielen für die Stichwahl am 07. Mai keine Rolle. 

Am Wahlsonntag gibt es unterdessen schwere Ausschreitungen von Linksextremisten (AntiFa), nach der ersten Wahlrunde

20170423_212114
Foto: The Mirror, UK

Redaktion Schlüsselkindblog

Quelle : Daily Mail

Video Live Pictures: Ruptly

2 comments

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s