Terroranschlag London: 5 Tote, 50 Verletzte- Sadiq Khan, Bürgermeister von London: „Teil und Paket des Lebens in einer Großstadt“

Posted by

Und wieder ein Terroranschlag, diesesmal erwischte es London: Mitten im Zentrum der Stadt rast ein Auto in eine Menschengruppe, ein Angreifer attackiert einen Polizisten mit einem Messer. Mindestens fünf Menschen sind gestorben, es gibt viele Schwerverletzte.

In einem Bericht vom 22. September 2016 erklärte der Londoner Bürgermeister, Muslim Sadiq Khan anlässlich der damals jüngst geschehenen Explosionen in New York dem „Independent“, dass er die Bedrohung von Terrorattacken als „Teil und Paket des Lebens in einer Großstadt“ wahrnimmt. Die Gefahr einer solchen Attacke kann also nie gänzlich ausgeschlossen werden.

Sadiq Aman Khan ist nach Wikipedia ein britischer Politiker der Labour Party. Seit dem 7. Mai 2016 ist er Bürgermeister von London, nachdem er zwei Tage zuvor in das Amt gewählt wurde. Khan ist das erste Londoner Stadtoberhaupt islamischen Glaubens.

20170323_002613

Donald Trump Jr. ist entsetzt über solch verheerende, wie auch entlarvende Aussagen von Muslimen wie Khan, für den wie bei vielen Muslimen Gewalt, Terror und Leid zum Alltag einer Großstadt gehören. Ein „Paket der Gewalt“, das Donald Trump Jr. sicher nicht glauben lässt, dass es sich um einen Joke, einen schlechten Witz handeln muss.

„The Muslim Issue“

‘A guy came past with a big knife and just started plunging it into the policeman’

Terroranschlag in London –

Wie mehrere britische Medien – unter anderem der „Independent“ und die „International Business Times“ – berichten, soll es sich bei dem Angreifer um Abu Izzadeen (42) handeln. Der ist als Hassprediger bekannt und hatte bereits angekündigt, als Selbstmordattentäter sterben zu wollen. Den Behörden war er bereits wegen seiner Kontakte in die Islamisten-Szene bekannt.

Getty Images Editorial All-2.80727700-HighRes

Abu Izzadeen, der bürgerlich Trevor Brooks heißt, gilt als Hassprediger

 

Anderen Berichten zufolge könnte es Izzadeen nicht gewesen sein, da er in Haft sitze. So berichteten Channel 4 und BBC, dass Abu Izzadeen noch im Gefängnis sitze.

So sollen laut „oe24“ ungarische Behörden Izzadeen in einem Zug Richtung nach Rumänien festgenommen. Er und ein weiterer britischer Islamist waren der Polizei aufgefallen, weil sie keine gültigen Reisedokumente vorweisen konnten.

Die beiden Männer saßen in Großbritannien wegen Terrorunterstützung in Haft. Sie waren unter der Auflage aus dem Gefängnis entlassen worden, nicht ins Ausland zu reisen.

Gaby Kraal für den Schlüsselkindblog

Fotos: Injured people treated on Westminster Bridge Credit: TOBY MELVILLE/ REUTERS, Pedestrians were left with ‘catastrophic injuries’ Credit: Radosław Sikorski, A member of the public is treated by emergency services near Westminster Bridge Credit: Carl Court/ Getty Images Europe, The Mirror, Screenshot Twitter Account Trump jr.

Advertisements

3 comments

  1. Man muß sich nur die Gesichtszüge ansehen um zu wissen das man es hier nicht mit Menschen zu tun hat, schon gar keinen zivilisierten.

    Waren es nicht unlängst auch deutsche „Volksvertreter“, so weit ich mich erinnere sogar die BK, die dem deu Volk erklärten das es keine Garantie vor Terroranschlägen gibt? Und wir damit leben müssen. Wem haben wir dieses Leben aber zu verdanken?
    Macht- und Geldgierigen, Gewissen- und Rückgratlosen Politikern.

    Es dürfte auch in Deu nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die Scheichs auch hier in den Bürgermeisterämtern sitzen und bald auch den BK stellen. Sharia Gesetze werden in der Justiz ja ohnehin schon angewandt. So wie sie es Muslime überall heraus posaunen. Es gibt weltweit kein dümmeres und Toleranzbesoffeneres Volk, als die Deutschen, die Muslime in diese Ämter auch wählen werden. Die Dummheit regiert eben überall und macht vor keiner Grenze halt.

    Gefällt mir

  2. Die ÖR Propagandamaschine erklärt schon den ganzen Tag, der Attentäter wäre ein Brite. Der Brite heißt Khalid Mansood. Aber klar doch, es war ein Brite, die Integration hat halt nur nicht so richtig funktioniert. Einer von immer mehr bedauerlichen Einzelfällen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s