Liste: Türkische und muslimische Völkermorde

Posted by

Tabelle: Die verschwiegenen Völkermorde der Araber und Türken

Sklaven des Islam – Der Verschleierte Völkermord der Araber

Muslime kannten gut 1300 Jahre lang quasi nur ein einziges Geschäftsmodell. Die Sklaverei! Erst im 21. Jahrhundert fällt ihnen dank des puren Zufalls mit dem Öl und dessen Ausfuhr, ein weiteres in den Schoß. Sie haben nicht nur Millionen von Menschen versklavt und noch viel mehr Leid zugefügt, (bei weitem mehr als alle damaligen, der Sklaverei schuldigen Kolonialländer) Sie hatten „ihre Sklaven“ im Gegensatz zu all anderen Kulturen auch bewusst kastriert, insofern damit auch unzählige „verzögerte Völkermorde“ begangen. Sie hielten sich über Jahrhunderte große Eunuchenheere wie die Geschichte heute lehrt, die sowohl einen essentiell, ökonomischen, und somit darüber hinaus auch einen Sicherungsfaktor für den Machtherhalt inkludierte.

1. Byzanz
Verbrechen, Ort, Opfer: Massaker von Amorion (Anatolien)

Jahr: 838 n.Chr.

Opferzahl: 30.000

Täter: Araber, Türken

2. Indien
Verbrechen, Ort, Opfer: Einwohnermassaker von Somnat, Indien

Jahr: 1026 n.Chr.

Opferzahl: 10.000

Täter: Türken

3. Byzanz
Verbrechen, Ort, Opfer: Christenmassaker von Edessa

Jahr: 1146

Opferzahl: 30.000

Täter: Türken

4. Jerusalem
Verbrechen, Ort, Opfer: Christenmassaker von Jerusalem

Jahr: 1244 n.Chr.

Opferzahl: 10.000

Täter: Turkomanen

5. Ungarn
Verbrechen, Ort, Opfer: Gefangenenmord von Nikopolis

Jahr: 1396 n.Chr.

Opferzahl: 3.000

Täter: Türken

6. Griechenland
Verbrechen, Ort, Opfer: Massaker in Kasrizia/Peloppones

Jahr: 1460 n.Chr.

Opferzahl: 10.000

Täter: Türken

7. Istanbul
Verbrechen, Ort, Opfer: Gefangenenzersägung von Istanbul

Jahr: 1463 n.Chr.

Opferzahl: 500

Täter: Türken

8 Türkei
Verbrechen, Ort, Opfer: Schiiten-Vesper in Anatolien

Jahr: 1512-1514 n.Chr.

Opferzahl: 40.000

Täter: Türken

9. Serbien
Verbrechen, Ort, Opfer: Besatzungsmord von Belgrad

Jahr: 1521 n.Chr.

Opferzahl: mehrere Tausend

Täter: Türken

10. Ungarn
Verbrechen, Ort, Opfer: Kriegsgefangenenmord von Mohacz

Jahr: 1526 n.Chr.

Opferzahl: 1.000

Täter: Türken

11. Zypern
Verbrechen, Ort, Opfer: Christen-Massaker auf Zypern

Jahr: 1571 n.Chr.

Opferzahl: 20.000

Täter: Türken

12. Ungarn
Verbrechen, Ort, Opfer: Deutschenmord von Erlau/Ungarn

Jahr: 1596 n.Chr.

Opferzahl: mehrere Tausend

Täter: Türken

13. Türkei
Verbrechen, Ort, Opfer: Blutherrschaft im osmanischen Reich unter Murat IV.

Jahr: 1632-1637 n.Chr.

Opferzahl: 25.000

Täter: Türken

14. Türkei
Verbrechen, Ort, Opfer: Janitscharen-Massaker (1)

Jahr: 1704 n.Chr.

Opferzahl: 14.000

Täter: Türken

15. Istanbul
Verbrechen, Ort, Opfer: Janitscharen-Massaker von Istanbul (2)

Jahr: 1725 n.Chr.

Opferzahl: 16.000

Täter: Türken

16. Afrika
Verbrechen, Ort, Opfer: Negersklaven-Vernichtung

Jahr: 15.-19-Jahrhundert

Opferzahl: mehrere 10 Millionen

Täter: Araber, Türken

17. Ägypten
Verbrechen, Ort, Opfer: Mameluckenmorde von Kairo

Jahr: 1811 n.Chr.

Opferzahl: 479

Täter: Türken

18. Istanbul
Verbrechen, Ort, Opfer: Griechenmord von Istanbul

Jahr: 1821 n.Chr.

Opferzahl: 300

Täter: Türken

19. Griechenland
Verbrechen, Ort, Opfer: Griechen-Massaker von Chios

Jahr: 1822 n.Chr.

Opferzahl: 23.000

Täter: Türken

20. Istanbul
Verbrechen, Ort, Opfer: Janitscharen-Massaker von Istanbul (3)

Jahr: 1826 n.Chr.

Opferzahl: 15.000

Täter: Türken

21. Syrien
Verbrechen, Ort, Opfer: Christenmassaker in Syrien

Jahr: 1860 n.Chr.

Opferzahl: 20.000

Täter: Türken

22. Bulgarien
Verbrechen, Ort, Opfer: Christenmassaker in Bulgarien

Jahr: 1876 n.Chr.

Opferzahl: 12.000

Täter: Türken

23. Serbien
Verbrechen, Ort, Opfer: Adels- und Preistermorde an Serben

Jahr: 1878 n.Chr.

Opferzahl: mehrere hundert

Täter: Türken

24. Anatolien
Verbrechen, Ort, Opfer: Christenmassaker an anatolischen Armeniern

Jahr: 1895 n.Chr.

Opferzahl: 60.000

Täter: Türken

25. Türkei
Verbrechen, Ort, Opfer: Massaker an christlichen Armeniern

Jahr: 1896 n.Chr.

Opferzahl: 8.000

Täter: Türken

26. Makedonien
Verbrechen, Ort, Opfer: Massaker an christlichen Bulgaren in Makedonien

Jahr: 1902-1903 n.Chr.

Opferzahl: 25.000

Täter: Türken

27. Türkei
Verbrechen, Ort, Opfer: Genozid an christlichen Armeniern

Jahr: 1915-1916 n.Chr.

Opferzahl: 1,5 Millionen

Täter: Türken

28 Türkei
Verbrechen, Ort, Opfer: Zerstörung Smyrnas (Izmir) und Tötung griechischer Zivilisten

Jahr: 1922 n.Chr.

Opferzahl: 700.000

Täter: Türken

Im April 1998 wurde Erdoğan vom Staatssicherheitsgericht Diyarbakır wegen Missbrauchs der Grundrechte und -freiheiten gemäß Artikel 14 der türkischen Verfassung und nach Artikel 312/2 des damaligen türkischen Strafgesetzbuches (Aufstachelung zur Feindschaft auf Grund von Klasse, Rasse, Religion, Sekte oder regionalen Unterschieden) zu zehn Monaten Gefängnis und lebenslangem Politikverbot verurteilt. Anlass war eine Rede bei einer Konferenz in der ostanatolischen Stadt Siirt, in der er aus dem religiösen Gedicht Asker duası, das Ziya Gökalp zugeschrieben wurde, zitiert hatte: „Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten. (Wikipedia)

 

GsYybBxi_84

 

Gaby Kraal für den Schlüsselkindblog

 

Quelle : Hans Meiser: Völkermorde vom Altertum bis zur Gegenwart, 2009, Grabert-Verlag, Tübingen

 


Wenn Ihnen unsere alternativen Artikel zu Fake News und gleichgeschalteten Massenmedien, aber natürlich auch unser Blog gefällt, freuen wir uns sehr darüber, wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen würden.

Paypal-Konto: 
Inhaber: Anna Schuster
Emailadresse: grinseaeffchen88@gmail.com
Betreff: Schlüsselkind-Spende

Bankverbindung: 
Inhaber: Anna Schuster
IBAN: DE15 673 525 650 006 060 776
Betreff: Schlüsselkind-Spende
Vielen Dank dafür 🙂

 

15 comments

    1. Ganz einfach- weil uns seit etlichen Jahren immer wieder dasselbe Märchen aufgetischt wird: der Islam ist ja so friedlich, die tun doch nichts, die wollen doch nur spielen. Es geht hier um den Islam und seine verheerenden zerstörerischen Auswirkungen. Das Christentum, allen voran die katholische steht dem in nichts, absolut nichts nach. Das ist aber nicht das Thema dieses Artikels.

      Gefällt mir

      1. Zitat:Das ist aber nicht das Thema dieses Artikels.
        Achso ! wir sollen uns Scheuklappen anziehen.
        Darfste an lassen wir nicht.

        Gefällt mir

  1. Das ist doch mal eine sehr eindrucksvolle Liste der Grausamkeiten. Wir erinnern uns gern an die Reaktionen , als der Bundestag vor nicht allzu langer Zeit mehrheitlich beschloss den systematischen Völkermord an den Armeniern vor 100 Jahren auch offiziell als solchen zu deklarieren. Während man darüber aber schon nicht mehr spricht, kriegt unsereiner täglich von allen Seiten um die Ohren gehauen, für 2 Weltkriege und alles sonstige Elend auf dieser Welt verantwortlich zu sein. Wir leisten uns sogar im eigenen Land eine florierende Schuldkult- Industrie.

    Gefällt mir

  2. Warum bleiben die Kameltreiber und Ziegenf…ähh hirten nicht einfach dort wo sie sind und hingehören ..im Morgenland? Man möchte ihnen zurufen: Geht dorthin, wo man Italienisch spricht…und dann geht gaaanz laaange weiter! (Frei übersetzt aus Königreich der Himmel)

    Gefällt mir

    1. Zitat:Warum bleiben die Kameltreiber und Ziegenf…ähh hirten nicht einfach dort
      Was wohl die Afghaner,Syrer,Libyer etc. über euch sagen , Schweinsfi..er ???
      Ich weiß es nicht aber man sollte nicht blind sein!.

      Gefällt mir

    1. Woher weißt du das???
      Wieso fühlst du dich dann so angesprochen?
      wieso werden die anderen Ziegenf…. genannt?? mal überlegt??
      Weißt ja wieviele Pfaffen sich an Kinder vergingen wieso sollte dann sowas mit Schweinen nicht hier möglich sein?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s