Präsidentschaftswahlen: Französische Elite rechnet jetzt auch mit Sieg Le Pens

Gepostet von

Der erste Wahlgang für die französischen Präsidentschaftswahl findet am 23. April statt.

Nach aktuellen Umfragen gewinnt die EU-kritische und konservative Partei National Front mir ihrer Kandidatin Marine Le Pen mit 26 Prozent der Stimmen.

An zweiter Stelle steht die noch recht junge Partei En Marche (Sozialliberalen), gegründet durch den ehemaligen sozialistischen Minister Emmanuel Macron mit 22 Prozent der Stimmen. Dicht gefolgt von den konservativen Republikanern mit 21 Prozent Stimmenanteil. Die regierenden Sozialisten liegen abgeschlagen bei nur noch 16 Prozent.

Nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten und dem „Brexit der Briten“, erkennt jetzt auch in Frankreich das arrogante linke Establishment (Sozialisten brauchen i. d. R. immer ein wenig länger) mittlerweile die bittere Realität an.

Der sozialistische Premierminister Manuel Valls warnte eindringlich vor der „Gefahr“ zu glauben, die Front National,  mit ihrer Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen,  könne nicht gewinnen.

Der ehemalige konservative Premierminister Jean-Pierre Raffarin meinte erste kürzlich:

„Ich glaube, dass Madame Le Pen gewählt werden kann.“

Le Pen hatte angekündigt, nach einem Sieg der Präsidentschaftswahlen die Franzosen in einem Referendum über den Verbleib Frankreichs in der EU abstimmen zu lassen. Es ist davon auszugehen, dass die Mehrheit der Franzosen in einer Abstimmung den Austritt Frankreichs aus der EU begrüßen würden, was letztlich auch das Ende der Europäischen Union bedeuten wird.

Parallel dazu wird es mit der Front National und Marine Le Pen als Staatspräsidentin Frankreichs, zu einer neuen Ära, mit einer weitaus strengeren europäischen Politik gegenüber Einwanderern und dem Islam kommen.

Quelle : newspeek.info (Dänemark) übersetzt von

Gaby Kraal für den Schlüsselkindblog 

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s