Trump Nase vorn – Repräsentative Umfrage: Amerikaner glauben Massenmedien weniger

Gepostet von

Das linke Establishment und ihre gekauften Massenmedien müssen jetzt ganz stark sein:

Die Amerikaner trauen US-Präsident Donald Trump nach einer repräsentativen Umfrage der Fox News um drei Prozent mehr die Wahrheit zu, als den etablierten Massen Medien, die in Amerika unter „Fake News“  und in Deutschland unter dem landläufigen Begriff der „Lügenpresse“ bekannt sind.

„Slightly more voters find the White House more truthful than the media, according to the latest Fox News Poll„, so der Sender Fox News in seiner aktuellen Umfrage. 

Nach dieser Studie trauen 45 Prozent der Befragten eher dem Präsidenten. 42 Prozent sehen die Medien hier vorne. Weitere zehn Prozent sagten, sie trauten überhaupt niemandem.

Darüber hinaus sind  68 Prozent der Studienteilnehmer der Meinung, dass die Medien eine kritischere Einstellung Trump gegenüber einnehmen, als zu seinem Vorgänger Barack Obama.

Diese Umfrage fand im Zeitraum zwischen dem 11. und 13. Februar statt.

 

Gaby Kraal für den Schlüsselkindblog

 

Ein Kommentar

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s